Warten auf den Fluss

digitales Warten

digitales Warten

So, ich hab die „Schlafende Brücke“ bezogen und warte jetzt auf den Fluss. Nahebei ist er ja schon, die Emscher, zusammen mit seinem Zufluss, dem Schwarzbach.

Viel Vogelgezwitscher, ein wenig Bauarbeiten, kein Geplätscher. Hoppelnde Hasen, Spaziergänger mit Hunden, Radfahrer mit schnellem Blick vorbeisausend, drei Holländer, die ein paar Fotos machen.

%d Bloggern gefällt das: