2010 Königinnen für das Ruhrgebiet

Bienen beim Sammeln von Pollen, Bild von Jon Sullivan, Wikipedia, Public Domain

Bienen beim Sammeln von Pollen, Bild von Jon Sullivan, Wikipedia, Public Domain

Das ist doch mal eine Aktion!

Wieder mehr Bienenvölker im Ruhrgebiet, in den nächsten fünf Jahren sollen es eben diese 2010 Völker (mehr) werden.

Daneben aber auch:

  • Ausweitung | wieder mehr Bienen im ländlichen Raum
  • Bildung | Kinder die Biene, die Insektenwelt, die Pflanzenwelt – die Natur erleben lassen! Erwachsenen all das wieder nahe bringen!
  • Initiativen | die nächste Umgebung als Heimat erleben:
  • Bienenjahr, Zeichnung von Christof Hahn, Wikipedia, Lizenz: cc-by-sa 3.0

    Bienenjahr, Zeichnung von Christof Hahn, Wikipedia, Lizenz: cc-by-sa 3.0

    Blühstreifen | Straßenränder, Verkehrsinseln, Brachen, Gärten

  • Bienenorte | Bienen im Klostergarten, in Parks, auf öffentlichen Gebäuden, in privaten Gärten
  • Kunst & Biene |Bienenbehausungen, Objektkunst
  • Bienenbeuten | Bienenkästen bauen in Schulwerkstätten
  • Vorträge | Biologie, Foto, Phänomene, Ökologie

So viele Halden, Brachflächen, Kleingartenanlagen, Schlossparks, Wälder, Wiesen und Felder, … . Wie schwierig ist es wohl Imker zu werden? Kann ich da noch in Urlaub fahren? Oder pflanze ich lieber nur ein paar Extrablumen? Was futtert so eine Biene eigentlich am liebsten? Wann schläft sie im Winter? Wann zieht ein neuer Schwarm los? Bei den Wikibooks gibt es eine Einführung in die Imkerei.

%d Bloggern gefällt das: