Die 20 Ruhrkunstmuseen unter einem Dach

Ruhrmuseen, Bild von Eric Jobs, RUHR.2010 (c)

Ruhrmuseen, Bild von Eric Jobs, RUHR.2010 (c)

Die RuhrKunstMuseen sind so unterschiedlich wie ihre Internetauftritte. Mal eine einfache städtische Seite mit den grundlegenden Infos wie Adresse, Öffnungszeiten, Eintrittspreise, mal ein durchgestylter Kunstauftritt, dann wieder eine Datenbank der eigenen Kunstschätze. Gemeinsam werden die Museen verschiedene Aktionen im Kulturhauptstadtjahr durchführen, die wichtigsten sindMapping the region“ (ein Ausstellungsprogramm) und „Collecion tours“ (Spezielle Programme, die mehrere Museen im Dialog verschiedenen Zielgruppen erschließen).

Ok, ok, ok, das ist noch nicht fertig. Noch lange nicht. Aber ich muss nebenher auch noch das Katzenfutter verdienen (erinnert ihr euch?), deshalb geht es ebend hier Stückchen für Stückchen weiter. Schaut halt morgen nochmal rein. Oder Übermorgen. Oder habt ihr ein paar Infos?

2 Antworten

  1. […] Die 20 Ruhrkunstmuseen unter einem Dach […]

  2. faende es schoener wenn alle Museen einzeln aufegfuehrt werden, so wird das immer unuebersichtlicher. ansonsten gute linksammlung!

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: