Tag 6

Huhu, alle Volunteers mal ab nach Facebook. Dort gibt es inzwischen eine Gruppe: Ich bin Volunteer bei Ruhr2010! Schon über dreißig Mitglieder und viele Links. Außerdem gibt es den Beitrag von Ruhr.2010 selbst, heute schon über 3.000 Fans. 

Außerdem gibt es jetzt eine Twitterwall auf Ruhr.2010. Zwitscherwand?-) Na, ich lern halt auch noch was dazu: „An einer Twitterwall sammelt man alle tweets, die mit einem bestimmten Schlagwort (#hashtag) gekennzeichnet sind.“ In dem Fall eben #ruhr2010. In einer Veranstaltung stellt man dann einen großen Bildschirm auf (=wand) und sieht alle zwitschern. Cool. Laut den tweets soll es eine Wall in Halle 5 in Coop mit 2010LAB geben.

Wo wir heute grad bei followmes sind:

Meine Güte, wann soll ich das alles lesen/gucken/hören?

%d Bloggern gefällt das: