Museum Küppersmühle für Moderne Kunst

Der Silo, auf den der Schuhkarton draufsoll. Bild von Raimond Spekking, Wikipedia. Lizenz: cc-by-sa 3.0

Der Silo, auf den der Schuhkarton draufsoll. Bild von Raimond Spekking, Wikipedia. Lizenz: cc-by-sa 3.0

Das MKM, Museum Küppersmühle für Moderne Kunst in Duisburg ist eines der zwanzig Ruhrkunstmuseen (siehe meine Liste).

In dem ehemaligen Getreidespeicher lagert heute Kunst, auf den Sammlungen von zunächst Hans Grothe (Schwerpunkt Malerei 70er – 90er Jahre) und dann von Sylvia und Ulrich Ströher (Schwerpunkt informelle Malerei) aufgebaut. Seit 2009 soll der Silo mit einem großen Schuhkarton aufgestockt werden, die Firma Evonik sponsert das mit 10 Mio. Euro und bekommt dafür ihr Logo dort werbewirksam präsentiert. Bin gespannt ob der Bau wie angesagt in 2010 fertig wird. Eine Webcam zum Umbau gibt es hier.

In der Ruhr.2010 präsentiert das MKM vom 26. Februar – 24. Mai 2010 die Ausstellung: “Mapping the Region – Olaf Metzel. Noch Fragen?“, in der der deutsche Bildhauer und Objektkünstler Olaf Metzel mit 10 Rauminstallationen vorgestellt wird.

About these ads
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: